WAS HAT WOHL WEIN MIT DIESEM BLAUREGEN GEMEINSAM?

WAS HAT WOHL WEIN MIT DIESEM BLAUREGEN GEMEINSAM?

glicine-tronco

Wenn das nicht eine gute Frage ist! Also, was hat  wohl der FOFFANI-Wein mit einem 200-Jahre-alten, blühenden Blauregen gemeinsam?

Blumen sind einfach immer PERFEKT: jede Blume weiss schon bevor sie blüht, wie sie zu blühen hat. Keine Blume hat je gesagt “Nee, dieses Jahr blühe ich andersum, anstatt lila trage ich lieber rot”. Die Perfektion einer Blüte existiert irgendwo, schon lange bevor sie blüht. Auch das ist FOFFANITY: sich von dieser  Perfektion inspirieren zu lassen, und diese Inspiration als Verantwortung zu übernehmen.

Genau in diesem Sinne haben wie die “FIORE” (Blume)-Serie ans Licht gerufen: Weine die mit Verantwortung gemacht sind. Weine die sich von der Perfektion eine Blume inspirieren lassen, um weiterhin Harmonie zu kreieren.

Das ist auch der Grund, weshalb die  FOFFANITY nur hier zu finden ist.

Der Blauregen blüht in voller Pracht. Im Hof duftet es nach Lila. Der Frühling kann nicht meht gestoppt werden. Die Inspiration arbeitet fleissig.

Aufwiedersehen in Clauiano!!

dav

dav

Share